Dieser Blog mit und über unsere Labrador Retriever Murphy und Pino dienen der reinen Unterhaltung. Achtung: kann Spuren von Ironie enthalten. Viel Spaß beim Stöbern !

10. September 2019

Pino und die JAS/R (DRC)




Pino ich habe am Wochenende die JAS/R beim DRC in einem sehr schönen und anspruchsvollem Revier  gemeistert. Es war eine sehr schöne, gelungene und super organisierte Veranstaltung mit netten Leuten , sehr fairen und erfahrenen Richterinnen und tollen Hunden denen dort einiges abverlangt wurde. Alle konnten bestehen, Pino hat sogar eine sehr schöne Beurteilung bekommen, und das ohne wirkliche Vorkenntnisse. („Der freundliche Rüde zeigte sich während des gesamten Tages sehr passioniert.....“👍🏼🦆 ) Ich freu mich wie eine Schneekönigin über diesen Hund. Er hat jedes Stück gebracht und zwar in die Hand. Wasserarbeit ohne Schütteln und er ist nie eingesprungen, er war einfach nur brav. Wie er jedes Gelände annimmt und  sich durch Brombeeren  oder durchs Unterholz kämpft war sehr  schön anzusehen. Besonders das offene Richten in der Gruppe fand ich toll und sehr aufschlussreich, vor allem für Anfänger wie mich. Es hat Riesenspass gemacht.