Dieser Blog mit und über unsere Labrador Retriever Murphy und Pino dienen der reinen Unterhaltung. Achtung: kann Spuren von Ironie enthalten. Viel Spaß beim Stöbern !

10. September 2019

Pino und die JAS/R (DRC)

Pino ich haben am Wochenende die JAS/R  beim DRC LG Süd  in einem sehr schönen aber auch anspruchsvollem Revier gemeistert. Es war eine sehr schöne, gelungene und super organisierte Veranstaltung mit netten Teilnehmern , sehr fairen, netten und erfahrenen Richterinnen und tollen Hunden denen dort einiges abverlangt wurde.

Die Aufgaben bestanden aus (teilweise mit Schrotschuss)
-Schlepparbeit Wald
-Schlepparbeit Feld
-Frei verloren Suche Wald
-Frei verloren Suche Feld
-Markierung
-Wasserarbeit

Alle Teilnehmer konnten bestehen und Pino hat eine sehr gute Beurteilung bekommen, und das ohne wirkliche Vorkenntnisse.
(„Der freundliche Rüde zeigte sich während des gesamten Tages sehr passioniert "🦆)

Er hat mir jedes Stück gebracht und zwar in die Hand. Ist nie eingesprungen und bei der Wasserarbeit hat er sich nicht geschüttelt sondern mir das Stück brav in die Hand ausgegeben.
Er durfte sogar eine Extraaufgabe erledigen, nämlich eine Ente aus dem Wasser "retten" die einer der "Prüflinge" nicht rausholen konnte.

Wie er jedes Gelände annimmt und sich durch Brombeeren oder durchs Unterholz gekämpft hat war sehr schön anzusehen.

Besonders das offene Richten in der Gruppe fand ich toll und sehr aufschlussreich, vor allem für Anfänger wie mich die ja nicht wirklich Ahnung von Arbeit mit Wild hatte.

 Es hat uns Riesenspass gemacht und würde ich genau so jederzeit wieder machen. Gerade mit einem untrainierten jungen Hund macht so eine "Prüfung" m.E. auch Sinn.

Ich freue mich wie eine Schneekönigin über diesen fleissigen braven Hund und bin gespannt wohin unser gemeinsamer Weg noch gehen wird.






16.07.18 - Pino wird 1






Sommerurlaub


Hallo lieber Leser, falls wir denn welche haben.  Wir lassen wenig von uns hören, das ist richtig, uns wäre es auch lieber hier stünden   öfter aktuelle lustige Geschichten über uns und die zwei Vierpfötler,  denn lustig geht es hier allemal häufig zu. Den Sommerurlaub haben wir wie die letzten Jahre schon, wieder in Italien verbracht. Es war auch mit zwei Labis absolut kein Problem, auch nicht die lange Fahrt von insgesamt 12 Stunden. Wir hatten 3 wundervolle Wochen was man an den Bildern unschwer erkennen kann....

 




















8. Juni 2019

Just Pino










Die 2 Bären

Pino ist mittlerweile 10 Monate alt und hier nicht mehr wegzudenken. Murphy findet er ganz arg toll und die 2 verstehen sich super. Der "Kleine" macht einfach nur Spaß, er ist sehr sehr lieb, verschmust ein braver Bürohund der gechillt unterm Schreibtisch liegt, draussen voller Energie, sehr fleissig und liebt das Apportieren. Ach ja und er wird immer hübscher ;)






28. Mai 2019

Der König wird 9 - NEUN

Unfassbar dass Murphy nun schon 9 Jahre alt ist. Die Zeit verflog wie im Wind und sie läuft immer schneller.... Wir wünschen uns noch viele vor allem gesunde Jahre mit unserem Freigeist, unserem wasserverrückten, lustigen Murphy. Heute gibt es zur Feier des Tages natürlich auch wieder die jährliche  Hackfleischtorte und auch Pino durfte ein Stückchen davon haben ;)



26. Mai 2019

Was ist besser als ein Hund? 2 Hunde ! Noch besser 2 Labis.

9 Jahre wird Murphy in 2 Tagen und der "kleine" Pino
ist bereits 10 Monate alt. Die Zeit verfliegt hier viel zu schnell.
Unsere 2 "Jungs" nicht mehr wegzudenken und ja, 2 Hunde
sind definitiv besser als 1 Hund.

Etwas warm heute....daher #tongueoutday





6. Januar 2019

Der Tag der alles veränderte

Am 22.September änderte sich im Hause Murph so einiges, nichts sollte mehr so sein wie es war.
An diesem sonnigen Samstag zog nämlich der Traum in schokobraun bei uns ein, ein kleiner dicker Labradorzwerg namens PINO.

Am Tag der Abholung war der Chef natürlich dabei, er fand es großartig mit den Zwergen rumzutollen, da war ihm wohl noch nicht klar, dass der kleine "Herr ROT" mit uns mitkommen und   für immer bleiben würde.  🙈

Es gab so ein paar Punkte in Murphys Leben in den  letzten Monaten, an denen er wohl zu gerne
einen Koffer für Pino gepackt hätte um ihn wieder zurück zu schicken. Murphy ist viel zu geduldig, ein herzensguter Hund eben, die kleinen spitzen Welpenzähne können nämlich ganz schön fies sein....

Im Grunde waren die zwei Bärenbrüder von Anfang an ein Herz und eine Seele. Pino ist ein super braver Welpe. Sehr aufmerksam, gelehrig, clever, süss und so verschmust, was ja Murphy als Welpe nicht unbedingt war. Also aufmerksam, clever, gelehrig und süss schon, aber verschmust? Nein das war er so ganz und gar nicht. Murphy war eine Schnappschildkröte 😂 Pino ist sanft, vor allem mit Kindern bereits sehr umgänglich, schubst nicht und weiss sich schon sehr gut zu benehmen.


Besser hätte es hier wirklich  nicht laufen können und wir sind wirklich sehr froh dass es so gut klappt,  und das ist auch der Züchterin geschuldet, die uns wohl den bravsten Welpen der Welt anvertraute.

Mittlerweile ist Pino bereits 6 Monate alt, ein kleiner Rabauke, aber so gar nicht wirklich frech. Wir warten noch auf den Tag an dem er so richtig auf die Kacke haut 😂😂😂

Hier ein paar Impressionen der letzten Monate.....