Dieser Blog mit und über unseren Labrador Retriever Murphy dient der reinen Unterhaltung. Achtung: kann Spuren von Ironie enthalten. Viel Spaß beim Stöbern !

24. August 2010

Was hab ich die Tage erlebt.....

Hey ihr da draussen, schön dass ihr wieder mal vorbeischaut. Ihr habt Glück, ich hab grad ein bisschen Zeit um zu erzählen was ich die letzten Tage so erlebt hab.

Wir waren bereits zweimal im Biergarten wo es  viel zu sehen und zu erschnüffeln gab.
Man hat desöfteren die liebe Müh  mich zu bändigen, denn meine Ohren schalte ich gern mal auf Durchzug....Naja,  was kann ich dafür?! Ich bin nun mal ein Temperamentsbündel. Meine Mama war ja auch keine Schlaftablette.  Immerhin ist sie aus einer Arbeitslinie und ziemlich erfolgreich, genau wie mein Papa bei Ausstellungen.  Das Aussehen habe ich  zum Glück von ihm. Man sagt ich sei ein ganz ein Hübscher.  Aber ich will ja nicht protzen, seht euch hier lieber die Bilder  von Frauchen und mir beim Weissbiertrinken an.  

Wir haben auch bereits ein paar Tage Urlaub gemacht - und zwar im bayerischen Wald. Da wars voll schön, alle tanzten nach meiner Pfeife und ich konnte rumspringen wie ein Reh. Naja, das kann ich zwar in München auch, aber ich wollte denen im Wald mal zeigen was für ein toller Hecht ich bin. Die 2 Stunden Autofahrt machten mir gar nix aus. Najaaa, ausser wenn es ständig ruckelte beim Stop and Go Verkehr. Das kann ich nun wirklich nicht ab....

Übrigens bin ich nun fast stubenrein. Das "fast" bezieht sich auf die wenigen Pfützchen die ich in die Wohnung legen muss, weil die blöde Terrassentür sich nicht selbstständig öffnet und kein Mensch in Sicht ist der mich rauslässt.

Ich kann auch schon einigermaßen zuverlässig Befehle befolgen, aber nur wenn ich wirklich will. Bockig bin ich schon auch ab und an mal , aber Frauchen gibt nicht klein bei und ich MUSS dann doch machen was sie sagt. Jaunzen und bellen bringen da rein gar nix.

Heute waren wir beim Tierarzt. Dort   wurde ich geimpft und das war üüüüüberhaupt nicht schlimm. Ich bekomm wieder viele Leckerlies weil ich so brav war und freu mich schon auf's nächste Mal.

Bis dann, euer Murphy